herCAREER-Expo

Machen Sie Ihren Messestand zur Begegnungsstätte!

Besucher:innen kommen aus der ganzen Bundesrepublik und aus dem angrenzenden Ausland angereist – nicht zuletzt, weil wir den Fokus ganz bewusst darauf legen, Begegnungen zu ermöglichen und insbesondere Role Models kennenzulernen und mit ihnen in den Austausch zu kommen.

Nutzen Sie diese Chance auch für sich! Sie ermöglichen damit authentischeEinblicke – und nicht zuletzt fördern Sie die Netzwerkbildung. Wer, wenn nicht Ihre Mitarbeitenden können am besten erzählen, an welchen Themen Ihr Unternehmen arbeitet und welche Möglichkeiten Sie bieten?

Gestalten Sie Ihren Messeauftritt so, dass Sie am Stand die inhaltlichen Kleinstformate zum Austausch nutzen können, also die MeetUps, Talks und Labs. Wir empfehlen, täglich 2 bis max.
3 Programmpunkte am Messestand einzubuchen, so dass diese Teil des offiziellen Messeprogramms werden.

Gerne unterstützen wir Sie mit dem Standbau-Paket „Maxima MeetUp“ ab 18 qm Standflächenbuchung bei der Ausgestaltung der Standfläche.

Prüfen Sie schon im Vorfeld, welche „Geschichten“ und Themen Sie einbringen möchten. Nehmen Sie Abstand von Unternehmensvorstellungen. Teilen Sie Insights und kommunizieren Sie über die Einreichung der Details zur inhaltlichen Beteiligung, welche konkreten Learnings die Teilnehmer:innen vor Ort für sich jeweils mitnehmen können.

TIPP: Kommunizieren Sie auf Ihrem Messestand konkret Folgendes:

  • zu welchen Themen Sie angesprochen werden möchten
  • welche MeetUps/Talks/Labs am Messestand stattfinden (mit Uhrzeit)
  • welche Kompetenzen Sie suchen

Achten Sie auch darauf, möglichst viele Diversitätsmerkmale zu berücksichtigen. Zeigen Sie die Vielfalt, die Ihr Unternehmen ausmacht.

DOWNLOAD: Daten, Fakten und weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre für Ausstellungs- und Werbemöglichkeiten